Lost in Translation

Ich habe den Online-Übersetzer DeepL.com entdeckt und bin von ihm beeindruckt! Aus meiner Sicht kann er Google Translate mehr als nur die Stirn bieten und übersetzt Sätze einwandfrei, vorausgesetzt, dass sie, im Gegensatz zu diesem hier, nicht zu viele Nebensätze und Einschübe haben. In einem ultimativen Härtetest liess ich beide Übersetzer den folgenden Ausschnitt aus Heinrich von Kleists “Michael Kohlhaas” von Deutsch auf Französisch und wieder zurück übersetzen:

Ich, der mit meinem Haufen eben in einem Wirtshause abgestiegen und auf dem Platz, wo diese Vorstellung sich zutrug, gegenwärtig war, konnte hinter allem Volk am Eingang einer Kirche, wo ich stand, nicht vernehmen, was diese wunderliche Frau den Herren sagte; dergestalt, dass, da die Leute einander lachend zuflüsterten, sie teile nicht jedermann ihre Wissenschaft mit, und sich des Schauspiels wegen, das sich bereitete, sich sehr bedrängten, ich, weniger neugierig, in der Tat, als um den Neugierigen Platz zu machen, auf eine Bank stieg, die hinter mir im Kircheneingang eingehauen war.

aus “Michael Kohlhaas”, Heinrich von Kleist

Die entstandenen Texte sind unten aufgeführt. Obwohl beide offensichtliche Fehler haben (in beiden etwa “flüstern die Leute vor Lachen”), bin ich der Ansicht, dass DeepL.com die bessere Arbeit leistet. Gerade gegen Ende des Ausschnittes verändert Google Translate doch stark den Inhalt des Textes. Auf jeden Fall kann ich es empfehlen, DeepL.com einmal auszuprobieren!

Ich, der mit meiner Gruppe direkt in einer Taverne anwesend war und wo diese Idee geboren wurde, konnte nicht hinter dem Rest der Welt hören, am Eingang einer Kirche, in der ich stand, was diese fremde Frau sagte zu diesen Herren; Als die Leute vor Lachen flüsterten, teilten sie ihr Wissen nicht mit allen, und für die Show, die gerade vorbereitet wurde, war ich sehr beunruhigt. Ich selbst war weniger neugierig als den Neugierigen weichen, stand auf einer Bank auf, die im Eingang der Kirche hinter mir geschnitzt wurde.

dasselbe nach der Übersetzung von Deutsch auf Französisch und wieder zurück von Google Translate

Ich, der ich gerade mit meiner Truppe in einem Gasthaus übernachtet hatte und der an dem Ort anwesend war, an dem diese Idee in Erfüllung ging, konnte hinter all den Leuten am Eingang einer Kirche, wo ich stand, nicht hören, was diese seltsame Frau zu diesen Herren sagte; so dass die Menschen, flüsternd vor Lachen, ihre Wissenschaft nicht mit allen teilten, und für die Show, die vorbereitet wurde, eilten sie sehr hart, ich, weniger neugierig, kletterte auf eine Bank, die im Eingang der Kirche hinter mir geschnitzt war, um Platz für die Neugierigen zu schaffen.

dasselbe nach der Übersetzung von Deutsch auf Französisch und wieder zurück von DeepL.com

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *